Geothermie
Erdwärmenutzung
Problemlösungen
Forschung & Entwicklung
Team
Kontakt
Downloads
Partner / Links
Impressum
Sitemap
StartseiteGeothermieGeschichte

Geschichte

 

Ansicht des Erdinnern nach dem Jesuiten und Universalgelehrten Athanasius Kirchner (1602-1680)
Ansicht des Erdinnern nach dem Jesuiten und Universalgelehrten Athanasius Kirchner (1602-1680). Kirchners Modell des Erdinnern wurde durch seine 1678 erschienene Arbeit Mundus subterraneus bekannt und war noch bis ins 19te Jahrhundert weit verbreitet. Die Abbildung wurde aus der Erdgeschichte von Melchior Neumayr (1886) entnommen.
Vereinfachtes, modernes Bild mit dem Schalenaufbau der Erde. Mit zunehmender Tiefe steigt die Temperatur kontinuierlich an.
Vereinfachtes, modernes Bild mit dem Schalenaufbau der Erde. Mit zunehmender Tiefe steigt die Temperatur kontinuierlich an.

 

spontane Verdampfung (Exhalation)
Rollenmeissel
Vielen geothermischen Grundfragen muss mehr den je nachgebohrt werden

 

Impressum Disclamer